Schlusslicht der Bayernliga nicht zu unterschätzen

 TSV Aichach fordert ASV Hof

„Der TSV Aichach ist nicht zu unterschätzen. Die bisherigen Niederlagen der Aichacher waren teilweise unglücklich. Wir müssen aufpassen und konzentriert zu Werke gehen“, erörtert der Hofer Trainer Ricco Zeh die Situation vor dem Bayernligakampf am kommenden Samstag um 19:30 Uhr in der Jahnhalle in Hof. Dennoch wäre alles andere als ein Sieg eine herbe Enttäuschung, geht die ASV-Staffel doch als Favorit in diese Begegnung.

zur Pressemitteilung PM 54 – Vorschau Hof – Aichach