Hoher Heimsieg gegen den TV Traunstein

Einen klaren 30:7-Heimsieg konnte der ASV Hof gegen den TV Traunstein erringen.
Der Ligenleiter hat dieses Ergebnis gar auf 40:0 für den ASV Hof geändert, da
Traunstein nur mit acht Ringern angetreten ist.
Der Hofer Trainer Ricco Zeh war mit seinem Team sehr zufrieden: „Jeder hat alles gegeben. Besonders hervorheben möchte ich aber Andreas Luley und Matthias Hader, die beide sehr gute Kämpfe im Greco abgeliefert haben“.

zur Pressemitteilung  PM 32 – Hof-Traunstein

close

Herzlich Willkommen beim Newsletter des ASV Hof!

Trag dich ein, damit du immer die aktuellsten Informationen zum ASV Hof erhältst.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.