ASV Hof Fünfter in der Mannschaftswertung

 Gute Leistung bei Internationalem Turnier

Beim 16. Internationalen Philipp-Seitz-Gedächtnis-Turnier, einem der größten Nachwuchsturniere in Deutschland, belegte der ASV Hof unter 99 Mannschaften bei insgesamt 381 Teilnehmern einen sehr guten fünften Platz. Dieses Turnier gilt beim Deutschen Ringer-Bund als Sichtungsturnier, sogar aus Südafrika reiste eine Mannschaft an.

Der erreichte 5. Platz ist sehr hoch einzustufen, zumal die ASVler nur mit einem des Nachwuchses anreisen konnte. Insgesamt nahmen acht ASV-Ringer teil, die allesamt sehr gute Leistungen zeigten.

zu Pressemitteilung PM 61 – Turnier Kleinostheim