ASV Hof erweitert Trainerstab

Erfolgreicher Abschluss bei Trainerausbildung
Das Lernen hat sich gelohnt. Die drei ASVler Thomas Friedrich, Fabian Roderer und Maximilian Fleischer haben nach fünf Monaten die Prüfung zum Fachübungsleiter (C-Schein) des Bayerischen Ringer- Verbands im BLSV abgelegt. Im theoretischen Teil behandelten sie Themen wie beispielsweise Trainingslehre, Trainingsplanung oder Trainingsperiodisierung. Darüber hinaus besuchten Sie Vorträge von Ernährungswissenschaftlern und lernten im praktischen Teil Trainingsabläufe, das korrekte Verbessern von Techniken sowie die Gestaltung von Trainingseinheiten kennen. Weiterhin wurden sie im Bereich des Kampfrichterwesens, des Schulsports und des Breitensports ausgebildet. Nach rund 120 Unterrichtseinheiten an der Sportschule in Oberhaching standen nun am vergangenen Wochenende die Prüfungen ins Haus.
zum Pressebericht PM 58 – neue Trainer