15. December 2018

Zwei Titel bei Bayerischer Meisterschaft

Die Teilnehmer der Kadetten und der weiblichen Jugend mit ihren Trainern: Jugendtrainer Thomas Friedrich, Trainer
Horst Zeh, Kilian Käppel, Manuel Albert, Marco Zeh, Luca Bauer, Yakup Bozkurt, Max Osterhoff, Annalena Pohl, ASV-Kampfrichter Michael Pohl.

Manuel Albert und Max Osterhoff Bayerische Meister

Die Bayerischen Meisterschaften im Freistil der B-Jugend, der Kadetten und der Junioren wurden vom
TSV Diedorf ausgerichtet. Hier konnten sich bei den Kadetten Manuel Albert in der Gewichtsklasse bis
65 kg mit sechs Siegen souverän den Titel des Bayerischen Meisters sichern. Sein Vereinskollege Max Osterhoff stand ihm in nichts nach und holte sich mit fünf Siegen in der Klasse bis 80 kg den Titel. In der Klasse bis 48 kg der Kadetten sicherte sich Luca Bauer den Titel des Bayerischen Vizemeisters, während in der gleichen Gewichtsklasse sein Vereinskollege Kilian Käppel Platz 3 belegte. Ebenfalls Platz 3 holte sich Yakup Bozkurt in der Klasse bis 51 kg. Marco Zeh belegte in der Gewichtsklasse bis 65 kg Rang 14, sein Bruder Marco Zeh eine Gewichtklasse höher den 8. Platz.

In der B-Jugend traten für den ASV Hof Elyesa Satar in der Klasse bis 52 kg an. Er kämpfte gut und wurde am Ende verdienter Dritter seiner Gewichtsklasse. Luis Mucha startete in der Klasse bis 62 kg. Er belegte Rang 7.

Bei den Junioren trat Lukas Fleischer in der Klasse bis 125 kg an und konnte sich in seiner ungeliebten Stilart den Titel des Bayerischen Vizemeisters sichern.

Die Teilnehmer des ASV Hof bei der B-Jugend und bei den Junioren: Luis Mucha, Trainer Benjamin Giegold, Erik Kark, Elyesa Satar, Keanu Muric, Lukas Fleischer

Das Trainerteam des ASV Hof war sehr zufrieden: „Leider konnten nicht alle ASVler teilnehmen. Einige Ringer mussten aus Krankheitsgründen absagen. Dies ist der Jahreszeit geschuldet. Die Sportler, die an der Bayerischen Meisterschaft teilnehmen konnten, lieferten eine solide Leistung ab, wenngleich bei einigen immer noch Luft nach oben ist“.

Einige erfolgreichen Sportler des ASV Hof werden nun vom Bayerischen Ringer-Verband zu einem Vorbereitungslehrgang in die Sportschule nach Oberhaching eingeladen. Dort entscheiden dann die Landestrainer, welche Sportler die bayerischen Farben bei den Deutschen Meisterschaften vertreten
werden.

Die Ergebnisse der Teilnehmer vom ASV Hof bei den Bayerischen Meisterschaften im Freistil:

B-Jugend:
52 kg Elyesa Satar Platz 3
62 kg Luis Mucha Platz 7

Kadetten
48 kg Luca Bauer Platz 2
48 kg Kilian Käppel Platz 3
51 kg Yakup Bozkurt Platz 3
65 kg Manuel Albert Platz 1
65 kg Kevin Zeh Platz 14
71 kg Marco Zeh Platz 8
80 kg Max Osterhoff Platz 1

Junioren:
125 kg Lukas Fleischer Platz 2

Wolfgang Fleischer
Präsident