26. November 2020

Hofer Ringer bei Bayerischer Meisterschaft erfolgreich

Die erfolgreichen ASVler: Trainer Horst Zeh, Yakup Bozkurt, Enes Akbulut, Manuel Albert, Max Osterhoff, Marius Müller, Lukas Fleischer, Luca Bauer, Trainer Thomas Friedrich, Kilian Käppel und Jugendleiter Salih Akbulut (auf dem Bild fehlen: Florian Pohl, Orlando Gutmann, Süleyman Yilidrim und Anne Schmidke)

ASV Hof holt drei Titel im Freistil

Die diesjährigen Bayerischen Meisterschaften der Junioren, der A-Jugend, der B-Jugend und der weiblichen Jugend im Freistilringen wurde vom SC Anger ausgerichtet. Die Ringer vom ASV Hof nahmen an beiden Wettkampftagen mit insgesamt zwölf Aktiven teil. Das Trainerteam um Horst Zeh war mit den gezeigten Leistungen und den erzielten Ergebnissen hochzufrieden, denn der ASV Hof konnte neben drei Meistertiteln auch drei Vizemeister und drei dritte Plätze in die Saalestadt holen.

Enes Akbulut, der sich bei den Junioren in der Gewichtsklasse bis 66 kg durchsetzte, profitierte einmal mehr von seiner schnellen Ringweise. Manuel Albert, der in der B-Jugend bis 46 kg an den Start ging, sicherte sich den Meistertitel unter anderem durch eine taktische Meisterleistung gegen seinen Dauerrivalen aus Nürnberg. In der Gewichtsklasse bis 76 kg der B-Jugend kam niemand an dem ASVler Max Osterhoff vorbei, der souverän den ersten Platz belegte.

In der Gewichtsklasse 120 kg konnte sich Lukas Fleischer bei den Junioren den Vizemeistertitel sichern. Florian Pohl belegte nach einer starken Turnierleistung ebenfalls den zweiten Platz in der Gewichtsklasse bis 63 kg der A-Jugend. Luca Bauer stand seinen Vereinskameraden in nichts nach und holte sich in der B-Jugend bis 42 kg ebenfalls den Titel eines Vizemeisters.

In der A•Jugend bis 63 kg kämpfte sich Orlando Gutmann bis ins kleine Finale vor und sicherte sich die Bronzemedaille. Auch Yakup Bozkurt konnte sich das ein und andere Mal sehr positiv in Szene setzen und belegte am Ende den dritten Platz. In der weiblichen Jugend konnte Anne Schmidke nach guten Kämpfen ebenfalls Dritte werden.

Die weiteren Ergebnisse der ASV-Ringer:

Süleyman Yildirim 58 kg A-Jugend (Platz 6), Marius Müller 54 kg B-Jugend (Platz 5), Kilian Käppel 38 kg B- Jugend (Platz 6)

Wolfgang Fleischer, Präsident