Großer HFO-Preismucker

 Am morgigen Freitag um 19:30 Uhr findet der große HFO-Preismucker des ASV Hof in der Tenne der Brauerei Meinel statt. Das Organisationsteam um Bernd Geiser und Gerhard Vogel verspricht einen gepflegten Mucker mit attraktiven Preisen. Gespielt wird Mucken über Wenz. Ansonsten nach den üblichen Muckregeln, die beim Veranstalter ausliegen.

333,00 Euro erhält das Siegerteam, über 222,00 Euro darf sich die zweite Mannschaft freuen. Der dritte Rang wird noch 111,00 Euro belohnt. Die weiteren Plätze erhalten Sachpreise. Anmeldungen sind nur paarweise, also als Mannschaft, möglich.

Anmeldungen werden bis Freitag 19:15 Uhr telefonisch unter 09281/96630 oder 0171/2012695, per E-Mail unter b.geiser@kaminkehrer-ofr.de oder direkt am Freitagabend in der Tenne angenommen.

Das Startgeld beträgt 10,00 Euro pro Person und muss am Freitagabend vor Beginn des Preismuckers bezahlt werden. Jeder Teilnehmer erhält noch eine Überraschung.

Der ASV Hof sorgt für das leibliche Wohl und freut sich auf einen angenehmen Kartabend!

Wolfgang Fleischer

Präsident

zur Pressemitteilung PM 12 – Preismucker