Florian Pohl Fünfter bei den Deutschen Meisterschaften

Einen sehr guten fünften Rang erkämpfte sich das Hofer Nachwuchstalent Florian Pohl bei den Deutschen Meisterschaften im Freistilringen in der 46 kg-Klasse der B-Jugend. Der Hofer musste in einem sehr starken Feld von 19 Ringern insgesamt sechs Mal auf die Matte.
Niklas Hezel vom KSV Winzeln, Halit Mehmet Dedeoglu vom TRV Berlin und Karsten Wegner vom TuS Bönen beherrschte Florian Pohl sicher uns siegte jeweils souverän.

zur Pressemitteilung PM 16 – Pohl Fünfter bei DM