Erstes Derby seit 16 Jahren

Am kommenden Samstag um 19:30 Uhr kommt es in der Turnhalle der Beamtenfachhochschule zum lang erwarteten Derby zwischen dem ASV Hof und dem RSC Rehau. Die beiden Traditionsvereine standen sich letztmals in einem Ligakampf der ersten Mannschaften im Jahr 1995 gegenüber. Damals kämpften beide Vereine in der Landesliga Nord um Punkte. Laut der aktuellen Tabelle empfängt der Tabellenvierte ASV Hof mit dem RSC Rehau den Tabellennachbarn. Spannender könnten die Vorzeichen für diesen Klassiker nicht stehen. ASV-Präsident Wolfgang Fleischer: „Natürlich ist dieses Derby gegen den RSC Rehau etwas Besonderes. Denn ich bin mir sicher, dass wir hervorragende Einzelkämpfe sehen werden und somit betreiben wir Werbung für unseren Ringkampfsport. Ich erwarte ein volles Haus gegen unsere Nachbarn.“

zum Pressebericht PM 40 – Vorbericht Rehau