ASV Hof siegt 30:7

Hochklassige Kämpfe begeistern Zuschauer

Mit viel Repekt ging der ASV Hof gegen den ASV Neumarkt zu Werke. Die sicherlich nicht schwachen Mittelfranken hatten wiederum ein Besetzungsproblem in den unteren Gewichtsklassen und mussten die Überlegenheit der Hofer Ringer anerkennen. Vor rund 250 Zuschauern siegten die ASV-Ringer souverän mit 30:7. Trainer Ricco Zeh: „Es macht Spaß meinen Jungs zuzusehen. Da gibt jeder wirklich alles, um Punkte für den ASV zu erkämpfen. Jetzt gilt es die ersten Auswärtspunkte einzufahren.“ Kampfleiter Friedrich leitete nicht immer zur Zufriedenheit beider Mannschaften.

zur Pressemitteilung PM 36 – Hof-Neumarkt